Fordpins zum Thema Tennis

Als Beispiel:

 

Der Tennis-Club Ford Köln e.V. (TCFK) wurde im Jahr 1936 als Werksclub der Ford-Werke GmbH gegründet. Die Plätze befanden sich innerhalb des Werkgeländes. Mit dem Bezug der heutigen Anlage im Jahr 1960 wurde der TCFK ein gemeinnütziger, eingetragener Verein. Seit dieser Zeit kann JEDE(R) Mitglied im TCFK werden.

 

Der Club gehört dem Deutschen Tennisverbund (DTB) und dem Tennisverband Mittelrhein (TVM) an und ist eingebunden in die Ford-Freizeit-Organisation (FFO). Ohne das soziale Engagement der Ford-Werke wäre der TCFK jedoch in seiner heutigen Form, mit seinen günstigen Konditionen und der intensiven Jugendförderung nicht denkbar.

 

Im Jahr 1983 wurde die Drei-Feld-Tennishalle eingeweiht und im Jahr 2011 gründlich saniert. Sie bietet sich mit ihrem hochwertigen Veloursteppichboden, starken Lichtbändern und einer guten Klimatisierung hervorragend zum Tennisspielen zu jeder Jahreszeit an und kann auch von Nichtmitgliedern zu günstigen Konditionen, als Einzelstunde, Halb- oder Jahresabo, gebucht werden.

 

Der Tennis-Club Ford Köln e.V. nimmt mit seinen Mannschaften an den Wettkämpfen des Tennisverbandes Mittelrhein (TVM) teil. Gespielt wird jeweils in der Sommer- und Wintersaison teils als 4-er, teils als 6-er Teams.

 

Es wird in allen Altersklassen und Spielstärken gespielt, von den Bambini, Kleinfeld- und Maxitennis, Mädchen 14, Knaben 14, Juniorinnen 18, Junioren 18, bis hin zu Erwachsenen Damen, Herren und den Freizeit / Hobby Damen u. Herren.

 

In den letzten Jahren spielten im Sommer 35-38 und im Winter 25-27 Mannschaften, von der Kreis- bis zur 1. Verbandsliga.

 

Quelle: TCFK e.V. (dort komplette Beschreibung)

Pin Nr.:

Bezeichnung: 

Größe:

Stückzahl: unbekannt

Tauschpin: nein